NotenTourdion
Vorlage für PLAY MINSTREL PLAY ist TOURDION ein bekanntes französisches Trinklied um ca. 1530.
Die Angaben zur Entstehung von Musik und Text sind widersprüchlich. Einerseits wird es Pierre Attaignant zugeschrieben, andererseits soll es sich um einen anonymen Komponisten handeln. Vermutlich wurde es von Attaignant einem der Pioniere des Notendrucks - 1530 erstmals publiziert.
Der geläufige Text in (modernem) Französisch soll eine Rekonstruktion des verloren gegangenen Originaltextes sein. Das Lied gehört zum Repertoire zahlreicher Chöre und Instrumentalgruppen.
Zu erwähnen seien natürllich die GEYERS, DUIVELSPACK oder IN EXTREMO (CD In Extremo Gold). Bei In Extremo handelt es sich dabei um ein Instrumental.

Der TOURDION ist ein Springtanz. Er ist, ähnlich wie die Triplia und Galliarde, musikalischer Nachfolger des Saltarello, ein in Tripeltakt (3/4 oder 6/8) übetragener Nachtanz zu Bassa Danza, Basse Danse, Passamezzo und Allemande. In Spanien wurde er Alta danza, in Frankreich Pas de Brabant, in England Up spring und in Deutschland Hupfauf genannt. Saltarello wurde erstmals um 1400 musikalisch überliefert.

Pierre Attaignant (auch: Attaingnant) (* etwa 1494 in ?, † etwa 1552 in ?) war ein französischer Musiknoten-Drucker, Musikverleger, Buchhändler und Komponist. Er veröffentlichte viele Werke französischer Komponisten, insbesondere eine damals neue Art von Musik, das Chanson. Von 1528 bis 1552 erschienen mehr als 50 Chansonsammlungen. Außerdem veröffentlichte er einige Tanzbücher. Ca. 1527/1528 erfand er eine Variante des Notendrucks, die das Drucken in einem Arbeitsgang erlaubte. Er war mit seiner Variante des Notendrucks ein Pionier und Vorbild für viele Notendrucke des 16. und 17. Jahrhunderts.

 

Bitte beachten!
deutsche Übersetzung soll nur als Orientierung zum Verständnis dienen.

Play minstrel play

Underneath the harvest moon
Where the ancient shadows will play and hide...
With a ghostly tune and the devil's pride...
"Stranger" whispered all the town
Has he come to save us from Satan's hand?
Leading them away to a foreign land...

Play for me, minstrel, play
And take away our sorrows...
Play for me, minstrel, play
And we'll follow...
Hear, listen, can you hear,
The haunting melody surrounding you,
Weaving a magic spell all around you...

Danger hidden in his eyes,
We should have seen it from far away,
Wearing such a thin disguise in the light of day...
He held the answer to our prayers,
Yet it was too good to be...
Proof before our eyes, yet we could not see...
 

Tourdion

Quand je bois du vin clairet,
ami tout tourne, tourne, tourne, tourne,
aussi désormais je bois Anjou ou Arbois,
Quand je bois du vin clairet,
ami tout tourne, tourne, tourne, tourne,
aussi désormais je bois Anjou ou Arbois,
chantons et buvons,
à çe flacon faisons la guerre,
chantons et buvons,mes amis, buvons doc!
Quand je bois du vin clairet,
ami tout tourne, tourne, tourne, tourne,
aussi désormais je bois Anjou ou Arbois

Spiel, Spielmann spiel

Unterhalb des Erntemonds
Wo die alten Schatten sich verstecken und spielen...
Mit geistlichen Gesang und teuflischen Stolz...
"Fremder" flüstert's in der Stadt
Ist er gekommen um uns vorm Satan zu retten?
Führt sie fort in ein fremdes Land...

Spiel für mich, Spielmann, spiel
Und nimm uns unsre Sorgen...
Spiel für mich, Spielmann, spiel
Und wir werden dir folgen...
Hör, hör zu, kannst du hören,
die leise Weise um dich herum,
Webt einen magischen Zauber um dich...

Gefahr versteckt in seinen Augen,
Wir hätten es von Weitem sehen müssen,
Trägt eine solch dünne Tarnung im Tageslicht...
Er besaß die Antwort zu unseren Gebeten,
Es war zu schön um wahr zu sein...
Beweist es vor unseren Augen, nur konnten wir nichts sehen...
 

Tourdion

Hei, der gute kühle Wein
macht alles kunterkunterbunt sich drehen
holt die Glaeser schenket ein Anjou und Arbois.
Vivat singt und trinkt, und leert die Flaschen bis zum Grunde,
singt und trinkt mit uns den Wein, schenket ein!
Hei, der gute kühle Wein!
Schenkt ein und leert ihn bis zum Grunde!
Hat man auch ein Schinkenbein,
wie schmeckt der Wein in guter Runde!